Home Berufe Franz Wolf Kunststoffverarbeitung GmbH Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Fachrichtung Formteile

Ausbildung

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Fachrichtung Formteile

Ausbildungsort: Kirchheim

Sie suchen

  • Einen interessanten und kreativen Beruf, bei dem Sie sich voll einbringen können.
  • Einen kompetenten Ausbildungsbetrieb mit modernem Maschinenpark
  • Abwechslungsreiche Aufgaben

Aufgaben und Tätigkeiten

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Formteile planen die Fertigung von Formteilen anhand von Auftragsdaten oder speziellen Kundenanforderungen. Hierzu wählen sie geeignete Verarbeitungsverfahren wie Spritzgießen, Blasformen, Schäumen und Thermoformen sowie Werk-, Zuschlags- und Hilfsstoffe aus. Sie bestimmen Verarbeitungsparameter wie Temperatur, Zeit und Druck, richten die Produktionsmaschinen und -anlagen entsprechend ein und überwachen den gesamten Produktionsablauf. In der Be- oder Nachbearbeitung der Formteile wenden sie spanlose oder spanende Verfahren an, tempern und konditionieren Formteile und behandeln Oberflächen nach. Außerdem verpacken, transportieren und lagern sie Formteile fachgerecht.

Wir garantieren

  • Einen modernen, zukunftsorientierten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz
  • Ein erfahrenes und professionelles Team sowie ein angenehmes Betriebsklima
  • Eine umfangreiche und vielseitige Ausbildung

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabenstellung haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail und mit Angabe des frühestmöglichem Einstellungstermins.

Steckbrief
Qualifikation:
qualifizierender Abschluss Mittelschule
Ausbildungsbeginn:
2022
Bewerbungsschluss:
31.08.2022
Stelle teilen
Kontakt:

Franz Wolf Kunststoffverarbeitung GmbH
Senderweg 1
87757 Kirchheim

Ansprechpartner:
Petra Kaiser
Tel: 08266 8605-0

job@franzwolf.de
www.franzwolf.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN